Batteriewechsel

Nach 12,5 Jahren war es dann mal soweit, die Batterie hat ihre letzten Atemzüge getätigt, sie musste ausgetauscht werden. Ich habe gleich eine Gel-Batterie verbaut, damit hab ich gute Erfahrungen bei den Motorrädern gemacht.

Das kurze Abklemmen der Batterie bedingt zwangsweise jegliche Stromzufuhr.

Das merkt vor allem das Motorsteuergerät. Die Auswirkungen sind unterschiedlich, die DSC-Leuchte leuchtet, die ABS-Leuchte ebenfalls. Alles nicht schlimm, das verschwindet alles nach einer kurzen Fahrt und der Rest erlischt nach einem Neustart des Motors. Was erstmal bleibt, ist die schwankende Leerlaufdrehzahl. Macht euch da keine Gedanken, auch das verschwindet und zwar automatisch. Das dauert allerdings mehr als 300 km. Danach ist der Leerlauf wieder stabil.